drone

Kampagne zur Beschaffung einer neuen Drohne

Am 12. Januar ist der erste Jahrestag der schwersten Luftfahrtkatastrophe in der Geschichte der SuAn. An jenem Tag ist SuAns Drohne wie ein Stein ins Wasser gefallen. Leider haben wir mit der Drohne auch die Möglichkeit verloren, unsere Leser mit tollen Luftaufnahmen zu begeistern.

Bericht über den Absturz

Einige unserer Leser sind nicht glücklich mit dieser Situation. Sie würden sich wünschen, dass sie auch in Zukunft wieder beeindruckende Luftaufnahmen sehen können und regen an, eine "Kampagne zur Beschaffung einer neuen Drohne" zu starten.

Diesen Wünschen folgend haben wir die Webseite etwas erweitert und eine Möglichkeit für unsere Leser geschaffen, sich mit einem kleinen Beitrag an dieser Kampagne zu beteiligen.

Bezüglich der Drohne fällt unsere Wahl auf die vergleichsweise günstige DJI Mini 2. Sie ist klein und leicht, hat aber ausgezeichnete Flugeigenschaften und verfügt über eine hervorragende Kamera, die sogar RAW-Fotos aufnehmen kann.

Bei Amazon wird diese mit drei Batterien, Ladestation und anderen Zubehör für 599.90 Euro angeboten. Dieser Betrag markiert das Kampagnenziel.

Deine freundliche Unterstützung leistet einen wichtigen Beitrag zum Erreichen des Kampagne-Ziels recht bald.

Gegenwärtiger Stand der Kampagne 💰:


228,63 Euro von 599,90 Euro

38,11% des Kampagne-Ziels sind bereits erreicht.

Solche Aufnahmen soll es bald wieder geben:

Dank deiner Hilfe