News

 

Meldung vom: 15.04.2022, um 07:00:00 Uhr

Öffnung der Seegrenzen

Hier im Südpazifik öffnen die Länder nach und nach ihre Seegrenzen. Dazu gehören Fidschi, Australien, Neu Kaledonien und Indonesien. Auch Neuseeland hat angekündigt, die Grenzen wieder zu öffnen. Damit geht unser nun schon über zwei Jahre dauernder unfreiwilliger Aufenthalt in Neuseeland bald zu ende.

 

Meldung vom: 05.04.2022, um 21:14:13 Uhr

Zweite Neuseeland Umsegelung beendet

Nach 5 Monaten und 3000 Seemeilen haben wir unsere zweite Umsegelung von Neuseeland beendet. Es war ein tolles Erlebnis und wir sind von der Schönheit der Natur, insbesondere in Steward Island und im Fiordland tief beeindruckt.

 

Meldung vom: 15.01.2022, um 09:17:04 Uhr

Start einer Crowdfunding-Aktion für neue Drohne

Unser Leser Heinz aus Köln hat folgenden Aufruf für eine Sammelaktion ins Gästebuch gestellt: "Liebe Mitschwimmer im Schwarm, der Gabi und Lutz bei ihren Segelabenteuern treu begleitet: Es wäre doch schade, wenn wir solch eindrucksvollen Bilder aus der Sicht einer Drohne nicht mehr zu sehen bekämen! Lasst uns ein Crowdfunding- Projekt gründen, damit unsere Entertainer uns weiter begeistern können. Ich fange mal an und werfe die ersten 50 € in den Pott. (Gabi, Lutz ich bräuchte eine IBAN Nummer von Euch oder von SuAn). Weiter eine tolle Zeit Die drei Kölner Renata, Philip Manuel, Heinz"

 

Meldung vom: 08.09.2021, um 07:10:28 Uhr

Zurück in eine neue Normalität

Neuseeland hat den Ausnahmezustand, also den landesweiten Lockdown aufgehoben, aber das Land befindet sich noch immer im Alarmzustand wegen der hochansteckenden Delta Variante des Corona Virus. Nur in Auckland wird der Lockdown noch etwas anhalten.

 

Meldung vom: 18.08.2021, um 06:00:00 Uhr

Lockdown Nr. 2

Die Delta Variante des Corona-Virus hat Neuseeland erreicht und konnte trotz aller Quarantänemaßnahmen an der Grenze auf Person 1 in Auckland überspringen. Die Regierung Neuseelands verhängt ab heute einen landesweiten Lockdown für mindestens 3 Tage.

 

Meldung vom: 12.05.2021, um 02:08:49 Uhr

Neuseeland umsegelt

Wir haben es geschafft und sind ein Mal rund um Neuseeland gesegelt. Nur sehr wenige Segler trauen sich in die „Wilden Vierziger“ im Süden. Diese Reise hat am 13.11.2020 in Whangarei begonnen, und am 9.5.2021 in Whangarei geendet. Während der 175 tägigen Tour sind wir an 90 Tagen insgesamt 3140 Seemeilen gesegelt und haben an 80 Ankerplätzen und in 6 Marinas die Gegenden zu Fuß erforscht.

 

Meldung vom: 19.12.2020, um 06:08:30 Uhr

SuAn ganz am anderen Ende der Welt

Weiter entfernt von der Heimat als ganz im Süden Neuseelands geht es nicht. Selbst die Antarktis ist näher an Deutschland.

 

Meldung vom: 23.07.2020, um 08:55:47 Uhr

Wintersegeln in Neuseeland

Wintersegeln

Noch immer hält die Coronapandemie die Welt in Schach und es herrschen nach wie vor starke internationale Reiserestriktionen. Unsere Bootsprojekte sind vorerst abgearbeitet und nun ist es Zeit, Neuseeland auch mit dem Boot zu erforschen. Es herrscht Winter auf der Südhalbkugel. Auf der Nordinsel Neuseelands liegen die Temperaturen zwischen 5 und 15 Grad Celsius. Allerdings ziehen wöchentlich Tiefdruckgebiete über die Inseln, die für viel Regen und Sturm sorgen. Die Ostküste hier bietet zum Glück jede Menge gut geschützte Ankerplätze, wo wir uns mit SuAn verstecken können.

 

Meldung vom: 21.04.2020, um 06:33:09 Uhr

Gestrandet

Gestrandet

Covid-19 hält die Welt im Atem, so sind auch wir vorerst in Neuseeland gestrandet. Seit dem 26. März 2020 ist hier für erst einmal knapp 5 Wochen alles zu, es wird nicht gearbeitet, und wir können damit nicht planmäßig Mitte April wieder ins Wasser und das Land mit unserer SuAn verlassen. Da ein Ende der Pandemie vorerst nicht absehbar ist werden wir wohl noch eine Weile auf dieser Pazifikinsel festsitzen, bis die Einschränkungen wieder gelockert werden.

 

Meldung vom: 21.02.2020, um 07:34:33 Uhr

SuAn Crew auf Abwegen

Die zweite Saison verbringen wir in Neuseeland. Nicht mit SuAn, sondern mit unserem Nissan Serena sind wir unterwegs, um die Südinsel dieses wunderschönen Landes zu bereisen.